Podcast: Nellas Neuaufnahme



Nellas Neuaufnahme

Worum geht es in meinem Podcast?


Gespräche, Kommentare und Interviews
über ´s Hinfallen und (wieder) Aufstehen.

Nach einer (Krebs)Diagnose, einer Krise, einem Trauma beginnt ein neues Leben. Neue Aufgaben, Wege und Sichtweisen klopfen an. Jetzt hast du die Chance, alles noch einmal zu überdenken, neu zu betrachten.

Wie das geht, mit dem Verarbeiten und dem Neubeginn, weiß auch ich nicht genau. Daher lade ich mir Expert*innen aus verschiedenen Bereichen ein, löchere sie mit meinen Fragen und berichte, wie es mir ergangen ist. Reden hilft. Zuhören auch.





Ich lade dich dazu sehr herzlich mit meinem Podcast NELLAS NEUAUFNAHME ein.

#Folge Null
Motto. Motivation. Mut.

Nellas Neuaufnahme und ihre „Folgen“ :

Alle Folgen auch auf Spotify.
Dazu einfach Nellas Neuaufnahme bei der Suche eingeben und
am besten gleich alles anhören und abonnieren ;-).
Wenn ihr meinem Podcast folgt, verpasst ihr keine Folge mehr.
Und jetzt auch im Apple Podcast und auf allen anderen Streamingkanälen

Taufrisch!

#22 – „Schreib es dir doch einfach von der Seele.“ – Zellenkarussell

Die Technik des heilenden Schreibens

Gesprächspartnerin

Alexandra Brosowski, Spiegel-Bestseller Autorin, Ghostwriterin und Schreibcoach

#21 – Die fünf Zutaten für ein glücklicheres Leben – Zellenkarussell

#21 – Die fünf Zutaten für ein glücklicheres Leben
Oder: „Positive Emotionen sind kein Voodoo.“

Talkgast:

Prof. Dr. Malek Bajbouj, Psychiater und Schlafmediziner.

Direktor des Instituts für affektive Neurowissenschaften und Emotionsmodulation an der Charité Berlin, Campus Benjamin Franklin


#20 – Bye, bye, Sex?! – Zellenkarussell

Talk über Liebe, Libido und Sex nach einer Krebsdiagnose mit
Frau Prof. Dr. Tanja Zimmermann, Psychoonkologin und Paartherapeutin, Medizinische Hochschule Hannover.

#19 – „Hallo Falk, hier spricht Nella.“ – Mein genetischer Zwilling und ich. – Zellenkarussell

Ein sehr persönliches Gespräch mit Falk Perpeet, meinem Stammzellenspender und genetischen Zwilling

#18 – „Alleinsam“ – Krankheit macht einsam, Einsamkeit macht krank.

Gespräch mit Pfarrer Dr. Wolfgang Häfele, Friedensgemeinde, Berlin Charlottenburg-Wilmersdorf

#17 – „Grenzerfahrung Krebsdiagnose“ – Zellenkarussell

Ein Talk mit Therese Gisbertz-Adam, Sozialpädagogin und Heilenergetikerin

#16 – „Zeit für gute Nachrichten.“ Aber vertragen wir die überhaupt? – Zellenkarussell

Mein Gast: Prof. Dr. Jalid Sehouli. Leiter der Gynäkologie, Charité

#15
Zu Gast: Dagmar Höffken: Wir sprechen über das schwierige Thema: Wie rede ich mit meinen Kindern über meine Krankheit und den Tod.

#15 – „Ich habe Krebs.“- Wie sag ich´s dem Kinde? – Zellenkarussell

#14
Über Wut, Angst, Heilenergie und den „Wutpfad“ in Niederbayern
Zu Gast: Anita Griebl

#14 – „Nicht gelöste Wut bringt uns in prekäre Situationen und kann uns krank machen.“ – Zellenkarussell

#12
Der „Haut-Talk“ mit der Dermatologin und
Spiegel-Bestsellerautorin Frau Dr. Yael Adler

#12 – Das Hautpflege-Ernährungs-Tutorial mit Dr. Yael Adler – Zellenkarussell

# 11
Im Gespräch mit der Dermatologin und
Spiegel-Bestsellerautorin Frau Dr. Yael Adler

#11 – „Du hörst mir einfach nicht zu.“ Oder: Was läuft schief in der Arzt-Patienten-Beziehung? – Zellenkarussell

#9
Alles auf Neuanfang? Wenn der Krebs dein Leben auf den Kopf stellt.
Interview mit Thomas Zimmermann über Viktor A. Frankl und die Existenzanalyse und die Frage:
Ist das mein richtiges Leben?

Teil 1: #9 über: Täter oder Opfer? Du kannst dich entscheiden. „Warum ich?“, was sagt Frankl dazu? Warum tragen wir immer noch unseren kratzigen (Lebens)Pulli und wechseln ihn nicht?

#5
Angst lass nach! –  Meine Begegnung mit den dunklen Mächten


Kommentar: Nella Rausch

Aus dem „Angstkästchen“ geplaudert.

Vom Gefühl, eine Flipperkugel zu sein und der Herausforderung, Elefanten zu verspeisen.

Die ersten vier Folgen :

#1
„Die beste (Krebs
)Therapie ist die, die wirkt!“
– Teil 1 –

Interviewgast: Prof. Dr. Antonio Pezzutto (Hämatologe/Onkologe)



#3
„Der Umgang mit Krebs ist für alle Neuland!“
– Teil 1 –

Interviewgast: Dr. Martina Preisler (Psychoonkologin)

Es ist wichtig (ÄrztInnen), sehend zu vertrauen, nicht blind zu vertrauen.“

Woran hakt es aus deiner Sicht am meisten, wenn du dir die Kommunikation zwischen ÄrztInnen und PatientInnen anschaust? Was sind die Knackpunkte?

#4

Das „Ich-weiß-Bescheid“-Syndrom und andere Missverständnisse
– Teil 2 –


Interviewgast: Dr. Martina Preisler (Psychoonkologin)


Alle Folgen auch auf Spotify.
Dazu einfach Nellas Neuaufnahme bei der Suche eingeben
und am besten gleich alles anhören und abonieren ;-).
Wenn ihr meinem Podcast folgt, verpasst ihr keine Folge mehr.
Und jetzt auch im Apple Podcast.

LINK-NAME