Angst lass nach! – In sieben Schritten gegen ein Gefühl, das jeder kennt

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Strategien

Was der Krebs mit unserer Seele macht Wie werde ich sie wieder los, die Ängste, die nach der Krebsdiagnose hochkommen? Wie bekomme ich meine Lebensfreude und Lebensqualität zurück? Was kann ich selbst tun? „Du musst aber keine Angst haben!“ So beruhigt man Kinder, wenn sie Getränke aus dem Keller holen müssen, wenn sie mal alleine […]

„Subjektive Krankheitskonzepte“ mindern die Lebensqualität von Patienten

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Podcast, Strategien

  #Folge 2/ Teil 1  – Podcast Nellas Neuaufnahme. Hier geht es zur Audio-Version. Klicken und reinhören.  Und hier der erste Teil des Interviews, für alle, die lieber lesen als hören: „Es ist wichtig Ärzten sehend zu vertrauen, nicht blind zu vertrauen.“ Steckbrief von Frau Dr. rer. medic. Martina Preisler Psychologin, Psychoonkologin und Coach Sie […]

„Noch so ein Spruch und ich vergesse meine gute Erziehung“

Veröffentlicht 6 KommentareVeröffentlicht in Familienperspektive, Kommunikation, Strategien

(aktualisiert am 18.10.2020)  Jeder, wirklich jeder Krebspatient kennt sie: Aussagen von Menschen, die einem – vorsichtig formuliert – nicht unbedingt weiterhelfen, auch wenn es meistens nett gemeint ist. Aber selten trifft der Satz „Nett ist die kleine Schwester von Scheiße“ so zu wie in diesem Zusammenhang. Vorbemerkung Doch der Reihe nach. Wichtig ist mir die […]

Selbstbestimmte Patienten haben größere Chancen

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Arzt-Patientenverhältnis, Kommunikation, Podcast, Stationsleben, Strategien

Nellas Neuaufnahme:  2. Teil des Interviews mit Professor Pezzutto Im ersten Teil des Interviews mit Professor Antonio Pezzutto haben wir ja schon einiges über das Überbringen von schlechten Nachrichten, die Immuntherapie, den Fortschritt der Forschung und die „Berliner Cowboys“ erfahren. Im zweiten Teil wird es mehr um die Arzt-Patienten-Beziehung gehen, um die Sache mit der […]

Die Sache mit der Kasse

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Arzt-Patientenverhältnis, Stationsleben, Strategien

Privat oder Kasse? Die Frage kennt jeder nur zu gut, der um einen Termin beim Arzt anfragt. Auch dieses Ohnmachtsgefühl, wenn dann die „falsche“ Antwort kommt und der Termin in unerreichbare Ferne zu entschwinden droht. „In drei Monaten hätten wir noch ein Zeitfenster frei“, hallt es einem aus dem Hörer entgegen. Das ist wenig erfreulich, […]

Nella und die #Mutmacher

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Kommunikation, Strategien

„Nur wer verbalisiert, kann die Dinge besser verarbeiten“, sagte mir einmal eine sehr liebe Psychoonkologin, die von Anfang an meinen Blog begleitet und vielen ihrer Patienten*innen davon berichtet. Was sonst noch dazu gehört? Natürlich eine starke Community! Den hier folgenden Text habe ich heute auf der Seite #Mutmacher von Yes we can!cer veröffentlicht. Einer eigenen […]