Du brauchst – Sport und Bewegung

Hier die Videos der Uniklinik Köln, die online verfügbar sind:

  • Yoga am Abend
  • Training mit Parkbank
  • Fit mit Wasserflaschen
  • Latin Dance Aerobic
  • Training mit Gymnastikball
  • Ganzkörper-Zirkeltraining
  • Fit mit Putzlappen
  • Plank-Challenge
  • Kräftigung der unteren Extremitäten
  • Kräftigung der oberen Extremitäten
  • Sturzprophylaxe
  • Latin Dance Aerobic 2
  • Training mit Gymnastikband
  • Qigong Brokat-Übungen
  • Impact Training
  • Fit nach Brustkrebsoperation
  • Beweglichkeitsübungen

In 20- bis 30-minütigen Videos werden verschiedene Bewegungsangebote vorgestellt, die du drinnen oder draußen selbstständig durchführen kannst.

Hier der Link zur Seite und zu den Videos. Und ein herzliches Dankeschön an Karen S. für den tollen Tipp.

Bleib in Bewegung –
Übungen für zu Hause.

Die Sportwissenschaftler und Therapeuten der Onkologischen Trainings- und Bewegungstherapie (OTT) am CIO der Uniklinik Köln haben während der Pandemie Videos produziert, die auf die besonderen Bedürfnisse von Menschen mit einer onkologischen Erkrankung ausgerichtet sind.

Es gibt also keine Ausreden mehr, Ihr Lieben.

Die Uniklinik Köln weißt allerdings ausdrücklich darauf hin, „dass die Videos eine individuelle Bewegungstherapie unter Anleitung nicht ersetzen können.“ Und weiter: „Die dargestellten Bewegungsformen sind deshalb für alle KrebspatientInen  empfehlenswert. Um besondere Vorsicht bitten sie daher TeilnehmerInnen bei fortgeschrittenen Krebserkrankungen, Herzfunktionsstörungen, Blutungsneigungen etc..

Eine Rücksprache mit dem Arzt, der Ärztin vorab ist grundsätzlich zu empfehlen.“

Ergometer sind der Renner

Was ich sehr schmerzhaft erfahren musste, war der Verlust meiner Muskulatur. Allein schon das viele Liegen, der verminderte Bewegungsradius, aber auch die Einnahme von Cortison trugen dazu bei.

Daher habe ich nach einem bösen Sturz verstanden, dass ich meine Muskeln dringend aufbauen muss. Gerade die der Beine sind so wichtig, ich sage es euch. Mein Physiotherapeut hat mir die Anschaffung eines Ergometers empfohlen. Diesem Rat bin ich schnell gefolgt. Ein Nasenbeinbruch reichte mir. Hier der Link zum Preis-Leistungssieger 2019, falls euch das interessiert: Das Ergometer Finnlo von HAMMER. Preis ab ca. EUR 499. Es gibt aber natürlich auch Modelle ab ca. EUR 215. Amazon bietet wirklich eine Menge an.

Rüttel dich und schüttel dich.

Wenn der Platz für ein Ergometer fehlt, dann kann die sogenannte Vibrationsplatte das neue Fitnessgerät für deinen Muskelaufbau sein. Sehr effizient.

Habe ich auch schon ausprobiert. Allerdings sollte man keinen Herzschrittmacher oder eine Hüft-OP hinter sich haben.
Preis: ab ca. EUR 190.

Balancekissen. Auch das Teil hilft beim Muskeltraining. Es ist nicht nur für die Rückenmuskulatur gut,  sondern auch fürs Gleichgewicht und damit wären wir wieder bei den Beinen. Du kannst auch mal ausprobieren, dich draufzustellen. Wenn du unsicher bist, mache es bitte so, dass du dich im Zweifel irgendwo festhalten kannst.
Preis: ab ca. EUR 15.

Rudern indoor

Meine Empfehlung: Rudergerät Concept2 Indoor Rower 2711

Vorteil: Dieses Gerät kannst du auch in zwei Teile teilen und hochkant an die Wand lehnen.

Ich habe lange nach einem guten Angebot gesucht, denn dieses Gerät ist schon eine „kleine“ Investition. Los ging es bei 2.400 €. Ich habe es dann doch günstiger gefunden. Schau mal hier:

Preis ab ca. 1.905 €

Was sich schnell einstellt, sind die folgenden Verbesserungen/Kräftigungen:

  • Verbesserung der Ausdauer
  • Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems
  • Kräftigung der Muskulatur – insbesondere die des Rückens
  • Stabilisierung des Muskelkorsetts
  • Gewichtsreduktion (Medikamente wie z.B. Cortison führen öfter zur Gewichtszunahme),

Rudern ist wohl die effektivste und komplexeste Sportart, die es gibt. Nur leider haben nicht alle einen Fluss oder Kanal vor der Haustür. Ich habe mich sehr gerne im Fitnessstudio auf dieses Gerät gesetzt, nur leider komme ich da zur Zeit nicht hin.

Vor kurzem telefonierte ich mit einem guten Freund und wir tauschten uns über unsere Fitnessprogramme aus.

„Du, ich habe mir vor einem Monat ein Rudergerät angeschafft und bin total begeistert. Weil ich in kurzer Zeit meine Fitness und Muskelkraft so verbessert habe, muss ich meine Trainingszeiten jetzt mit meiner Frau abstimmen ;-).
Das Ganzkörpertraining ist eben einfach klasse! Es ist dazu noch Gelenkschonend, da ich meine Gelenke wenig belaste.“ Peter war völlig aus dem Häuschen und hat mir das Rudergerät von Cencept2 empfohlen, dass ich auch bei Amazon gefunden habe.

YOGA kann so viel!

Mein Fundstücke für alle, die gerne Yoga machen oder endlich mal damit anfangen möchten:

Sanftes Yoga (Video/YouTube) – Hier nervt der bellende Hund im Hintergrund am Anfang etwas, aber die Übungen sind sehr gut.

Yoga bei Angst und Panikattacken – mit 3 Asanas

Augentraining durch Yoga (Video/YouTube) – Die Stimme der Sprecherin ist etwas gewöhnungsbedürftig.

Meine Tipps für deinen Krankenhausaufenthalt

Da gibt es so viel drüber zu sagen! Daher habe ich einen eigenen Betrag in meinem Blog dazu veröffentlicht. Lies ihn dir am besten durch, dann bist du gut gewappnet. Hier geht es zum Beitrag Jetzt wird es stationär“.

LINK-NAME