#11 – „Du hörst mir einfach nicht zu.“ Oder: Was läuft schief in der Arzt-Patienten-Beziehung?

Ab 7.10.21 auch auf Spotify und im Apple Podcast.
Dazu einfach
Nellas Neuaufnahme bei der Suche eingeben
und am besten gleich alles anhören und abonieren ;-).
Wenn ihr meinem Podcast folgt, verpasst ihr keine Folge mehr.

Im Gespräch mit der Dermatologin und Spiegel-Bestsellerautorin Frau Dr. Yael Adler

Es geht u. a. um:

– Partnerschaft versus PC

– Erstgespräch und Anamnese

– Licht, das Leben retten kann

– Fremdgehen erlaubt

– Warum das gute, alte Händeschütteln den ÄrztInnen viel verrät

Intro

In dieser Episode – ihr ahnt es bereits – geht es um das Schwierigste in diesem besonderen Verhältnis, nämlich die Kommunikation.

Für dieses Thema habe ich mir eine besondere Gästin eingeladen, auf die ich mich schon lange gefreut habe.
Sie hat inzwischen drei Bücher veröffentlicht, die Spiegel-Bestseller geworden sind: „Haut nah“, „Darüber spricht man nicht“ und ihr ganz aktuelles Werk: „Wir müssen reden, Frau Doktor“, um das es in unserem Gespräch natürlich auch gehen soll.

(Die Links zu den einzelnen Titeln findest du unten in den Shownotes.)

Ich hatte die Freude und das Glück Sie, Frau Dr. Yael Adler, Ende August auf einer Veranstaltung von DocCheck – einem renommierten Medizin-Portal – im Rheinland kennen zu lernen. Sie sprach unter anderem über die Besonderheiten einer „Arzt-Patienten-Beziehung“ und was da so alles schieflaufen kann. Da spätestens wusste ich, dass das die perfekte Gesprächspartnerin für mich und meinen Podcast ist.

Ich habe sie sofort angesprochen, schnell Kontaktdaten ausgetauscht und nach einem kurzen E-Mail-Verkehr mit ihrer Agentur tatsächlich eine Zusage erhalten. Vielen Dank für das Vertrauen, liebe Yael.

Unsere Themen:

Wie ist das nun, was können Ärztinnen und Ärzte besser machen?

Minute 3:19 – „Sei erst Mensch, dann Arzt“  Beziehungen müssen wachsen können

Minute 4:15 – Was tun, wenn der Arzt, die Ärztin auf die Uhr schaut?

Minute 5:34 Raus aus der Sachebene – Gefühle formulieren
Das Erstgespräch ist der Schlüssel

Minute 7:51 Angst vor Vertrauensbruch durch Zweitmeinung

Minute 8:16 Fremdgehen erlaubt

Minute 11:43 Glück und Begleitung – Faktoren, die unterschätzt werden

Minute 12:18 –  Verstärkung mach stark

Minute 12:45 Das gute alte Händeschütteln, mehr als ein Ritual
„Schaut auf den Patienten, nicht in den PC“
Augenhöhe schaffen geht ganz leicht

Minute 16:10 Gleichberechtigte Partnerschaft 
„Anamnese ist kein Spaßprogramm“ 
„Licht an beim Sex“ – Körper beobachten
Schuldgefühle sind fehl am Platz
„Habe ich das richtig verstanden?“ – Feedback geben

Minute 21:11 –  Rollenspiele und Workshops Pflichtprogramm für ÄrztInnen
Ihre „Hard-core-Tipps“: Ausreden lassen, selbst Notizen machen, aktives Zuhören, nicht auf die Folter spannen
Niemals die Hoffnung nehmen
„Der Arzt darf auch mal loben“

Minute 27:15 – Humor bei Krebs – ein Tabu?
„Man weint, aber eben nicht für immer.“

Minute 30:05 –  Über den Verlust der Leichtigkeit

Minute 31:14 – „Sag beim Abschied leise Servus.“ – Wie sage ich dem Arzt/der Ärztin, dass wir uns trennen müssen?
Beide Seiten dürfen entscheiden zu gehen
„Bewertungsportale hassen alle Ärzte. Es gibt ja auch keines für Patienten.“


Minute 34:41

Und dann hatte ich doch noch EINE Frage:

Da ich dann – ganz spontan – eine Frage zur Hautpflege nach Chemo gestellt habe (wann hat „frau“ schon mal eine Hautärztin vor dem Mikrofon), gingen wir dann in die Verlängerung, die eine Extra-Episode verdient hat, so ausführlich und fachlich präzise waren ihre Antworten dazu. Es lohnt sich auf jeden Fall sich diesen „Bonus-Talk“ anzuhören.

Fortsetzung folgt:
Folge 8 / Episode 13 erscheint am 14.10.21!

„Was tun, wenn die Haut unter der Chemo leidet?“ – Kleines Pflege-Tutorial mit Frau Dr. Yael Adler

Tipps zur Hautpflege und Ernährung – plus Ausblick auf ihre nächsten Projekte.

Du möchtest diesen Podcast nachlesen? Kein Problem. Hier ist die „vertextete“ Version für dich: Im Gespräch mit Frau Dr. Yael Adler – Was läuft schief in der Arzt-Patienten-Beziehung? – Zellenkarussell

Viel Spaß beim Lesen, wünsche ich dir. Die Nella

Shownotes und Leseempfehlungen:

 

„Haut nah“: Haut nah: Alles über unser größtes Organ. Neu mit Praxisteil (Erweiterte Ausgabe 2018) : Adler, Dr. med. Yael, Spitzer, Katja: Amazon.de: Bücher

„Darüber spricht man nicht“: Darüber spricht man nicht: Dr. med. Yael Adler erklärt fast alles, was uns peinlich ist : Adler, Dr. med. Yael: Amazon.de: Bücher

„Wir müssen reden, Frau Doktor.“: Wir müssen reden, Frau Doktor!: Wie Ärzte ticken und was Patienten brauchen : Adler, Dr. med. Yael, Spitzer, Katja: Amazon.de: Bücher


Außerdem lesenswert:


Von der Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen“ Autor: Prof. Jalid Sehouli (Charité Berlin). Von der Kunst, schlechte Nachrichten gut zu überbringen : Sehouli, Jalid: Amazon.de: Bücher

Der Link zu meinem Beitrag: Willst du eigentlich dein „altes Leben“ vor der Krebsdiagnose zurück? Eine Frage, 16 Antworten. – Zellenkarussell

„Erste Hilfe“ -Die Diagnose ist das Eine, die neuen Strukturen das Andere

Die 2. erweiterte Auflage ist da!

„Warum sagt einem das denn niemand? – Was Krebspatienten alles wissen müssen.“


Besonders, wenn die Diagnose noch sehr frisch ist, wächst dir einfach alles über den Kopf – auch den Angehörigen.
Oft genug habe ich selbst vor mich hin geschimpft: „Das hätte ich gerne früher gewusst!“

Denn merke: Krebs ist für alle Neuland. Ab heute hast du, habt ihr, einen hilfreichen Kompass in der Tasche.

Hier geht es zu den beiden Ausgaben: Einfach auf den Link klicken und e-book (9,40 €) oder Taschenbuch, Großdruck, 93 Seiten (12,84 €) bestellen.

Alle Folgen auch auf Spotify.
Dazu einfach Nellas Neuaufnahme bei der Suche eingeben
und am besten gleich alles anhören und abonieren ;-).
Wenn ihr meinem Podcast folgt, verpasst ihr keine Folge mehr.
Und jetzt auch im Apple Podcast.

LINK-NAME