Leben im Ausnahmezustand: Kommen Krebspatienten besser mit dem Shutdown klar?

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Nach der Therapie, Strategien

Meine 10 Erkenntnisse Kurzer Rückblick: Zwei Jahre ist es her, ich hatte die größten Malaisen meiner Stammzelltransplantation hinter mir und wagte „erste Schritte“ in einem Park in Berlin. Natürlich mit Mundschutz, zu groß war die Gefahr einer Ansteckung. Mein Immunsystem befand sich „im Wiederaufbau“. Entgegen kam mir ein typisches „Frauchen mit kleinem Kläffer“, sie im […]

„Good Doc´s“ – Meine Sternstunden im Arzt-Patientenverhältnis

Veröffentlicht 1 KommentarVeröffentlicht in Arzt-Patientenverhältnis

In meinem Beitrag „Feingefühl Fehlanzeige“ habe ich Arztbegegnungen beschrieben, die – diplomatisch formuliert – nicht besonders erfreulich waren. Zumindest nicht für mich. Hier soll es nun um die Begegnungen der anderen Art gehen, also um die „Good Doc´s“. Damit sind jene Ärztinnen und Ärzte gemeint, die einfühlsam waren, mir Mut gemacht und Kraft gegeben haben. […]

Back to work – aber wie?

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Jobsache Wiedereinstieg

(Fortsetzung des Blogbeitrages: „Ich kündige!“) „Herzlich Willkommen zu unserem Workshop ‚Zurück ins Arbeitsleben nach Krebs‘, schön dass ihr gekommen seid“, so werden wir begrüßt. Eine Mischung aus Unsicherheit und freudiger Erwartung beherrscht die Szene. Man schaut sich an, mustert sich und fragt sich – ob man es will oder nicht – welches Schicksal „die anderen“ […]

Visite, Arztgespräch und Untersuchung, das sind die neuen „Meetings“

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Stationsleben

(aktualisiert am 3. März 2020 – ursprünglicher Text vom 31. August 2019) In Krankenhäusern ist es oft so, dass es jeden Tag eine Visite gibt. Meist eine Chefarztvisite, eine Oberarztvisite und dazu noch die täglichen Visiten der/s Stationsärztin/es. Manchmal sind auch Psychoonkologen dabei. Zu Letzteren komme ich hier ausführlicher. Gerade bei der Chefarztvisite fühlt man […]

Keime, Bakterien und der Kampf mit der unsichtbaren Gefahr

Veröffentlicht 2 KommentareVeröffentlicht in Stationsleben

„Ich glaub´, du bist nicht ganz sauber!“ ­  Bei kaum einem Thema klaffen Anspruch und Wirklichkeit so auseinander wie beim Thema Hygiene im Krankenhaus. Detaillierten (und guten) Vorschriften stehen oftmals leichtsinnige Handlungen im Klinikalltag gegenüber, über die man – mit etwas Abstand – nur den Kopf schütteln kann. Bei Ärztinnen und Ärzten, bei Krankenschwestern und […]

Ich kündige!

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Jobsache Wiedereinstieg

Berufliches Comeback oder „Wie man den Patientenjob kündigt“ „Sehr schön, wir treffen uns dann in der nächsten Woche“, sagte die Personalchefin und legte nach den gewohnten Abschiedsfloskeln auf. Ich blieb noch nachdenklich an meinem Schreibtisch sitzen und schaute gedankenversunken auf mein Mobiltelefon. Nach fast vier Jahren würden wir uns wiedersehen und besprechen, wie und wann […]